WECON GmbH – Wechselbrücken sind die Renner für den Intermodalverkehr

Produkte » Kombinierter Verkehr

Clever kombiniert. Wechselbrücken sind die Renner für den Intermodalverkehr. Vor allem wenn es darum geht, Zeit zu sparen. Ein Fahrzeug mit BDF-Motorwagenausrüstung und mehreren Aufbauten – von Pritsche über Curtainsider bis hin zu Stahl-, Tiefkühl- oder Trockenfrachtkoffer – fährt in Rekordzeit volle Fracht. Kein nervenaufreibendes Warten aufs Beladen, kein andauernder Fahrzeug-Stillstand. Die Supply-Chain bleibt im Flow.

In fünf Minuten ist die bestückte Wechselbrücke huckepack und damit startbereit. Ganz klar, die Rentabilität steigt. Besonders wenn der Aufbau von Wecon stammt, einem der marktführenden Unternehmen für Curtainsider-Wechselsysteme. Das exzellente Preis-Leistungsverhältnis und die niedrigen Life-Cycle-Costs, bedingt durch die lange Lebensdauer, steigern den Gewinn zudem. Das gilt auch für den Bahnverkehr.


Wechselaufbau


Wechselfahrgestell

Motorwagen und Anhänger

Wechselrahmen