IMPERATOR

WECON Imperator

WECON-Großraum-Wechselbehälter IMPERATOR

Raffiniertes Raumwunder: Der Imperator besticht durch seine Robustheit und sein geringes Eigengewicht für hohe Nutzlasten von fast 30 Tonnen. Die Detailaufnahme rechts zeigt den großzügigen Innenraum, der eine Vorstellung von dem riesigen Ladevolumen verschafft.

• Geringes Eigengewicht von weniger als 5 Tonnen – dadurch hohe Nutzlast von ca. 29 Tonnen
• Besonders robuste Unterbaukonstruktion für 34 Tonnen Gesamtgewicht, Bahnabnahme inklusive
• Hightech-Bodenrahmenkonstruktion – geeignet für 7 Tonnen Stapler-Achslast
• Schonend für den Aufbau durch geringe Durchbiegung beim Umschlag
• Mehr Innenhöhe bis zu 2,75 m durch 288 mm niedrige Bauhöhe
• Langzeit-Rostschutz durch Zwei-Komponenten Acryl-Lackierung
• Reparaturfreundliche, glatte Stahl-Stirnwand in Kassettenbauweise verzinkt und pulverbeschichtet
• Robuste Alu-Portal-Rückwandtür, daher geringe Folgekosten.
• Leichter Austausch von Aufbaukomponenten durch Modulbauweise, daher geringe Folgekosten
• Bedienungsfreundliche Ausführung des Aufbaues
• Ladungssicherung und Innenausstattung nach Maß